• Fitness_Dessert_-Süßkartoffelsuppe
  • Fitness-Dessert.Süßkartoffel-Suppe-1

Süßkartoffel Suppe ( Vegan)

Herbstzeit ist Suppenzeit.

Wie wäre es, wenn ihr euch mal eine köstliche Suppe gönnt. Süßkartoffeln verleihen der Suppe eine leichte süssliche Note. Die ist nicht nur lecker sondern auch Vegan.

*Für Fleischliebhaber empfehlen wir kleine Putenwürfel für die extra Portion Eiweiß in der Suppe.

Bei Harecker.de findet Ihr den passenden Topf für eure Suppen.

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (4.8 /5)
  • (4 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. In einem Topf das Olivenöl erwärmen und die Zwiebelwürfel andünsten.
  • 2. Die beiden Knoblauchzehen pressen und zur Zwiebel dazugeben.
  • 3. Mit der Gemüsebrühe ablöschen.
  • 4. Süßkartoffeln schälen, säubern und in die Suppe geben.
  • 5. Nach 10 Minuten Kochzeit, die Suppe würzen und solange kochen bis die Kartoffeln Gar sind.
  • 6. Zum Ende hin, die Suppe glatt Pürieren und nochmals nach Geschmack würzen.
  • 7. Tipp: Die Suppe mit etwas Schmand servieren.
Der vegane Klassiker als Mittag oder Abendbrot. Das vegane Suppenrezept lässt sich nicht nur super schnell zubereiten, es schmeckt auch einfach klasse.