• Fitness-Dessert.de_Naturjoghurt_Kirschen_Müsli_01
  • Fitness-Dessert.de_Naturjoghurt_Kirschen_Müsli_02

Naturjoghurt mit Kirschsauce und Müsli

So sieht ein gesundes Sportler Frühstück aus. Das ist schnell gemacht und liefert genug Energie um den Tag mit voller Kraft zu beginnen. Die Kirschsauce ist ein fruchtiger Kontrast zum cremigen Joghurt. Joghurt lässt sich immer gut mit Obst und Müsli kombinieren, diese Variante schmeckt besonders gut.

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (5 /5)
  • (2 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. In einem Topf, die Kirschen mit 50 ml Kirschsaft erwärmen (nicht kochen).
  • 2. Die weiteren 50 ml kalten Kirschsaft in einen Becher gießen und mit Speisestärke klumpfrei verrühren.
  • 3. Die fertige Mischung wird unter ständigen rühren langsam in den Topf gegossen
  • 4. Solange rühren bis die Kirschsauce etwas andickt.
  • 5. Naturjoghurt in einen tiefen Teller gießen und zusammen mit der Kirschsauce und Müsli servieren.
  • 6. Tipp: Ersetze die Speisestärke z.B. durch 1 EL. Puddingpulver oder durch ein pflanzliches Bindemittel wie 5 g Johannesbrotkernmehl.
Leckeres Low Fat Frühstück für Fitnessfans am Morgen.