• Fitness-Dessert.de_Lachs_Kaisergemüse_01
  • Fitness-Dessert.de_Lachs_Kaisergemüse_02-1024x611
  • Fitness-Dessert.de_Lachs_Kaisergemüse_02

Lachs mit Kaisergemüse

Lachs mit Kaisergemüse

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (4 /5)
  • (1 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Den Fisch abspülen und trocken tupfen.
  • 2. Ca. 4 Minuten auf der Hautseite anbraten.
  • 3. Wenden und weitere 3 Minuten braten.
  • 4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 5. Je nach Geschmack etwas Zitronensaft auf den Fisch träufeln.
  • 6. Die Paprika und die Zuckererbsen waschen und kleinschneiden.
  • 7. Etwas Butter in der Pfanne schmelzen und das Kaisergemüse samt den Zuckererbsen und Paprika braten lassen, bis es dem eigenen Geschmack entspricht.
  • 8. Das Ganze wird noch einmal abgeschmeckt und mit dem Lachs und Sour Creme serviert.
Gemüse und Lachs sind die Low Carb Variante für jedes Abendessen. Kaum Kalorien und mit wichtigen Omega 3 Fettsäuren für schnelle Fettverbrennung.