• Fitness-Dessert.de_Low_Fat_Dinkelbrötchen_01
  • Fitness-Dessert.de_Low_Fat_Dinkelbrötchen_02
  • Fitness-Dessert.de_Low_Fat_Dinkelbrötchen_03
  • Fitness-Dessert.de_Low_Fat_Dinkelbrötchen_04

Dinkelbrötchen

Diese Brötchen sättigen sehr, sind lecker und dazu Low Fat.

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (3.9 /5)
  • (19 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Mehl in eine Schüssel sieben.
  • 2. Weinstein Backpulver, Salz, Xucker, Eier und Magerquark hinzufügen und alles miteinander vermengen. Gerne können nach eigenem Geschmack, Chiasamen, verschiedene Körner oder Gewürze hinzugefügt werden.
  • 3. Den homogenen Teig in vier Teile schneiden und zu Brötchen formen.
  • 4. In der Mitte der Brötchen mit einem Messer kreuzweise leicht einschneiden.
  • 5. Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und für 20 Minuten im vorgeheizten Ofen auf 180 Grad Backen.
Dinkelbrötchen für das Sonntagsfrühstück ohne Kalorien. Hochwertige Zutaten für den vollen Genuss am Frühstückstisch