• Fitness-Dessert.de_Lachs-mit-Blumenkohlreis-und-Kräutersauce

Lachs mit Blumenkohlreis und Kräutersauce

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (5 /5)
  • (1 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Brokkoli in einzelne Röschen teilen und Bissfest kochen.
  • 2. Die Blätter des Blumenkohls entfernen.
  • 3. Den Blumenkohl in kleine Stücke teilen und in einer Küchenmaschine zerkleinern oder mittels einer Reibe klein reiben.
  • 4. Etwas Butter in einer tiefen Pfanne oder Topf erwärmen, den Blumenkohlreis dazugeben.
  • 5. Den Topf mit einem Glasdeckel zudecken und den Reis kurz dämpfen.
  • 6. Der Reis sollte noch etwas Biss haben, nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.
  • 7. Den Fisch waschen und trocken tupfen.
  • 8. Pfanne erhitzen und den Lachs auf der Hautseite 5 Minuten braten, anschließend wenden und weitere 3 Minuten von der anderen Seite braten.
  • 9. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  • 10. In einem kleinen Topf, die Gemüsebrühe erwärmen.
  • 11. Im Glas Sahne und die Speisestärke vermischen und unter ständigem rühren in die warme Gemüsebrühe gießen.
  • 12. Die Sauce auf niedriger Temperatur langsam andicken lassen.
  • 13. Mit Zitronensaft, Gewürzen und Kräutern abschmecken.