Fitness-Dessert.de_Omelett_USA_Hack

Hacksteak-Omelett Burger

Hacksteak-Omelett Burger

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (5 /5)
  • (1 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Aus den Hack-Zutaten (s.o.) eine Masse mischen und flache Burger formen.
  • 2. Tipp: Die Burger aus der Hackfleischmasse mit einem Glas ausstechen und in der Pfanne von beiden Seiten anbraten.
  • 3. Aus den Omelette Zutaten eine homogene Masse mischen und in einer heißen Pfanne je ein Omelett von beiden Seiten braten. Anschließend das Omelett vierteln.
  • 4. Jeweils ein Steak mit einem Teelöffel Tomatenmark bestreichen und mit einem Teil des Omeletts belegen. Zusätzliche Belege: Käse, Gurke, Tomatenscheiben und je nach Geschmack Zwiebeln und Salat.
  • 5. Das zweite Hacksteak deckt das Ganze ab.
  • 6. Die weiteren Omelett-Hälften können als Beilage genossen werden.
Das beliebte Low Carb Omelette-Special von Fitness-Dessert.de Hier die Variaton Hacksteak-Omelette-Burger. Perfekt zum Frühstück und zum Abendbrot.