• Fitness-Dessert.de_Gemüsequiche_01
  • Fitness-Dessert.de_Gemüsequiche_02

Gemüsequiche

Vegetarisch und einfach nur himmlisch lecker

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (4.3 /5)
  • (10 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Aus Mehl, Wasser, 1 flachen Teelöffel Salz, Butter und 1 Ei einen Mürbeteig zubereiten.
  • 2. Teig mit Klarsichtfolie zudecken und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • 3. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • 4. Teig ausrollen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform legen, am Rand halb hochziehen.
  • 5. Auf mittlerer Schiene 10 Minuten vorbacken.
  • 6. Das Gemüse waschen, würfeln und in etwas Öl anbraten.
  • 7. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 8. Schmand, Milch und die Eier miteinander vermischen und ggf. würzen und mit dem abgekühlten Gemüse vermischen.
  • 9. In den Quiche Teig hineingießen und mit Käse bestreuen. Die Menge hängt von dem eigenen Geschmack ab.
  • 10. Quiche für ca. 30 Minuten backen.
Gemüse-Quiche Rezept: Pikante Tarte mit Zucchini, Cocktailtomaten und Porree