• Fitness-Dessert.de_Gefüllte_Zuccini_-Hackfleisch_03
  • Fitness-Dessert.de_Gefüllte_Zuccini_-Hackfleisch_01
  • Fitness-Dessert.de_Gefüllte_Zuccini_-Hackfleisch_02

Gefüllte Zucchini mit feurigem Hackfleisch

Gefüllte Zucchini mit feurigem Hackfleisch

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (3.8 /5)
  • (6 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • 2. Die beiden Zucchini in Hälften schneiden und den inneren weichen Teil mit einen Löffel herauskratzen.
  • 3. Die Zuccinihälften salzen und in eine Auflaufform legen
  • 4. Das Hackfleisch anbraten.
  • 5. Die Chilischote und die Paprika winzig klein schneiden und zusammen mit den Oliven, Mais, Tomaten und Tomatenmark zum Hackfleisch geben.
  • 6. Alles gemeinsam etwas braten lassen und zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • 7. Die Zucchini mit der Hackfleischmasse belegen und mit Parmesan bestreuen.
  • 8. Für ca. 35 Minuten in den Backofen legen.
  • 9. Nach 35 Minuten kontrollieren, ob die Zucchini dem eigenen Geschmack entsprechen und gegebenenfalls die Backzeit etwas verlängern.
Zucchini mit leckerem Hack als low carb lunch der Extraklasse. Super einfach gemacht, voller Energie und Ballaststoffe für deinen Tag