• Fitness-Dessert.de_Gebackene_Gemüseeier_Garnelen_01
  • Fitness-Dessert.de_Gebackene_Gemüseeier_Garnelen_02
  • Fitness-Dessert.de_Gebackene_Gemüseeier_Garnelen_03

gebackene Gemüseeier mit gegrillten Garnelen

VORSPEISE FÜR 4 PORTIONEN

Die Backform benutzen wir :http://www.harecker.de/Mini-Backform-Kastenform

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (4.3 /5)
  • (6 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Eier und Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 2. Den Käse und das Gemüse dazugeben, alles gut miteinander vermischen.
  • 3. Geflügelwürstchen in Scheiben schneiden und unter die Eier Masse mischen.
  • 4. In Backformen verteilen und im vorgeheizten Ofen auf 180 Grad etwa 30-45 Minuten backen.
  • 5. Die Backzeit hängt von der Größe der Muffinform / Backformen ab. Je kleiner die Form, desto kürzer die Backzeit. Auf den Bräunungsgrad der Gemüseeier achten oder eine Stäbchenprobe nehmen.
  • 6. Garnelenschwänze mit einem Küchenkrepppapier abtupfen, mit den restlichen Zutaten vermengen und erst kurz vor Ende der Backzeit der Eier in einer Grill Pfanne von beiden Seiten grillen/Braten.
gebackene Gemüseeier mit gegrillten Garnelen. Leckeres Low-Carb Rezept mit Eiern, Gemüse und gegrillten Garnelen.