Fitness-Dessert.de_Feuervogel_01

Feuervogel

Lecker ist das Gericht auch mit Vollkornbrot oder Naturreis. Hier verändern sich jedoch die Nährwerte.

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (5 /5)
  • (2 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Die Haut vom Fleisch entfernen.
  • 2. Die „nackten“ Keulen anbraten und zur Seite legen.
  • 3. Die Zwiebel, Knoblauch und Chilischoten klein hacken und ebenfalls anbraten.
  • 4. Die Paprika kleinschneiden und zu der Zwiebel dazu geben.
  • 5. Nun mischt man die Bohnen, die passierten Tomaten, Tomatenmark und Gewürze mit dem Rest in der Pfanne und schmeckt die Sauce ab.
  • 6. Das Ganze lässt man noch 10-15 Minuten weiter köcheln.
Ein feurig scharfes Hähnchen-Gericht mit allem, was Sportlern und Sportlerinnen gefällt. Ein leckeres Low-Carb-Gericht, schnell hergestellt, einfach lecker.