Fitness-Dessert.de_Mandelmilch

Selbstgemachte Mandelmilch

Selbstgemachte Mandelmilch

Ohne Nährwerte, da in unterschiedlicher Menge gemahlene Mandeln übrig bleiben

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (4.5 /5)
  • (2 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Die Mandeln ca. 5-8 Stunden in Wasser einweichen, das Volumen der Mandeln vergrößert sich erheblich.
  • 2. Die Mandeln in einen guten Mixer kippen, dazu 4-5 Datteln geben.
  • 3. Nach Geschmack mit etwas mit Agavendicksaft abschmecken.
  • 4. Etwa 2 - 3 Minuten mixen (Zwischenstopps möglich).
  • 5. Die Milchmasse durch ein Geschirrtuch oder eine aufgeschnittene Nylon Strumpfhose in ein hohes Gefäß pressen.
  • 6. Was übrig bleibt ist Mandelmehl, welches ebenfalls noch vielfältig verwendbar ist (Müsli, Kuchen etc.)
  • 7. Gekühlt ein wunderbarer Ersatz zur normalen Milch.
  • 8. TIPP: Das Mehl trocknen und in Müsli oder Kuchen, Muffins ect. verwenden
Mandeln als Energielieferant und Powerbringer. Der Shake ist geeignet nach jedem Training und nach starken Anstrengungen