• Fitness-Dessert.de_Schoko_Himbeer_Protein_Torte_02
  • Fitness-Dessert.de_Schoko_Himbeer_Protein_Torte_01

Schoko-Himbeeren-Protein Torte

Low carb Schoko-Himbeeren-Protein Torte

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (2.9 /5)
  • (9 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Aus dem Magerquark, Mascarpone, Xucker und den Himbeeren eine cremige Masse mixen.
  • 2. Die Blattgelatine 5 Minuten vollständig ins kalte Wasser legen und einweichen.
  • 3. Die Gelatine ausdrücken.
  • 4. Die Milch erwärmen und zur Seite stellen (nicht kochen).
  • 5. Die Gelatine unter ständigem rühren darin auflösen.
  • 6. Die Milch erneut beiseite stellen und abkühlen lassen
  • 7. Anschließend mit der Himbeeren-Masse vermischen und in den Kühlschrank stellen.
  • 8. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.
  • 9. Die Eier, Kakao und geschmolzene Butter mit dem Handmixer schaumig rühren.
  • 10. Die restlichen Zutaten dazugeben und weiter rühren bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
  • 11. In eine kleine Springform (ca. 15 cm) gießen und für ca. 20 Minuten unter regelmäßigem Kontrollieren backen.
  • 12. Den Teig abkühlen lassen und in zwei Hälften schneiden.
  • 13. Einen Teil des Teigbodens in die Springform legen und mit der Hälfte der angedickten Himbeeren Masse belegen.
  • 14. Die andere Teighälfte drüberlegen und mit der restlichen Himbeeren-Masse belegen.
  • 15. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Low Carb Kaffe und Kuchen? Die Protein Torte kann ohne Bedenken verzehrt werden. Sollte in keinem Ernährungsplant fehlen, zu lecker!