• Fitness-Dessert.de_Mandelpudding_Früchte_02
  • Fitness-Dessert.de_Mandelpudding_Früchte_01

Mandelpudding mit Früchten

Mandelpudding mit Früchten

Das Whey Proteinpulver kann auch durch ein veganes Proteinpulver ersetzt werden

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (3.3 /5)
  • (7 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Beutelinhalt (Gelantine) mit 4-6 EL kaltem Wasser verrühren und für 10 Minuten quellen lassen
  • 2. Das Proteinpulver mit dem Xucker und der Mandelmilch kräftig shaken.
  • 3. Wem das Pulver süß genug ist, verzichtet auf das Xucker.
  • 4. Die Gelatine erwärmen, bis sich alles aufgelöst hat und anschließend beiseite stellen.
  • 5. 3 EL der Mandelmilch in die Gelatine einrühren und sofort mit der restlichen Mandelmilch verrühren oder nochmals kräftig shaken.
  • 6. In Gläser füllen und im Kühlschrank hart werden lassen
  • 7. Früchte waschen und zusammen mit dem Mandelpudding servieren.
Low Carb ist und bleibt beliebt - und gesund. Probiert doch mal diesen leckeren Mandelpudding mit frischen Früchten und leckerem Whey Proteinpulver.