Fitness-Dessert.de_Karibischer_Quarkkuchen

Karibischer Quarkkuchen

Karibischer Quarkkuchen

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (3.4 /5)
  • (17 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Die 3 Eiklar mit einem Handrührgerät steif schlagen
  • 2. Anschließend die restlichen Zutaten in einem zweiten Gefäß mit dem Rührgerät vermengen. (Es sollte nun eine gleichmäßige Masse daraus entstehen.)
  • 3. Vorsichtig das Steifgeschlagene Eiklar unter die Masse heben
  • 4. Je nach Geschmack süßen.
  • 5. Die Masse in eine Springform gießen und für etwa 40 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad backen.
  • 6. Den Ofen während des Backens und beim abkühlen nicht öffnen, damit der Kuchen nicht zusammen fällt
Ein leckerer, erfrischender Quarkkuchen mit viel Eiweiß, Bananen, Protein und Kokosflocken. Kann mit gutem Gewissen zum Kaffee gesnackt werden.