Fitness-Dessert.de_Himbeere_Magerquark_Zimt

Himbeere-Quark mit Zimt und Apfel

Himbeere-Quark mit Zimt und Apfel

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (4.8 /5)
  • (4 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Magerquark mit Himbeeren, Banane, Agavensirup (oder Stevia) und Zimt in einen Mixer gut durch mixen.
  • 2. Wenn der Magerquark noch zu sauer schmeckt, je nach Belieben nachsüßen.
  • 3. Den Apfel schälen und in Stücke schneiden.
  • 4. Diesen dann in einen Topf mit etwas Agavendicksaft, Mandeln und Zimt mischen und erwärmen. (Der Apfel sollte etwas weicher werden aber noch knackig bleiben).
  • 5. Die Mischung zusammen mit dem Quark genießen (schmeckt am besten kühlschrankkalt)
Einfach genial. Der schnelle Snack für Zwischendurch sieht nicht nur klasse aus, er schneckt auch noch umwerfend. Ein Genuss für alle Sinne.