• Fitness-Dessert.de_Blaubeeren_Schoko_Kuchen_01
  • Fitness-Dessert.de_Blaubeeren_Schoko_Kuchen_02
  • Fitness-Dessert.de_Blaubeeren_Schoko_Kuchen_03

Heidelbeeren-Schokoladen Kuchen

Erfrischend und leicht, ideal für warme Tage!

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (5 /5)
  • (4 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. 1. Eier trennen
  • 2. 2. In einer Schüssel das Eiklar steif schlagen
  • 3. 3. Backofen auf 175 Grad vorheizen
  • 4. 4. Schokolade in einem Wasserbad schmelzen
  • 5. 5. In einer zweiten Schüssel Eigelb, Butter, Xucker und Kakao mixen
  • 6. 6. Mehl dazu geben und zum Schluss mit der geschmolzenen Schokolade verrühren
  • 7. 7. Das Eiweiß vorsichtig unterheben und solange rühren, bis eine Mousse ähnliche Konsistenz entsteht.
  • 8. 8. In eine gefettete kleine runde Form hinein gießen ( 18-20 cm)
  • 9. 9. Für 30 Minuten auf 175 Grad backen.
  • 10. 10. Die Heidelbeeren mit Xucker in einen Topf erwärmen
  • 11. 11. Xantan untermischen, solange rühren bis die Masse andickt.
  • 12. 12. Masse abkühlen lassen
  • 13. 13. Auf den abgekühlten Kuchenboden verteilen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen (am besten über Nacht).
Leckerer Heidelbeeren-Schokoladen Kuchen. Erfrischend und leichter Schokoladenkuchen mit Heidelbeeren.