• Fitness-Dessert.de_Lebkuchen_03
  • Fitness-Dessert.de_Lebkuchen_01
  • Fitness-Dessert.de_Lebkuchen_02

Fitness Lebkuchen

Mengenangabe für ca. 20 Stück
Das Ganze Blech hat nur 45 g Kohlenhydrate

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (3 /5)
  • (16 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. Alle Zutaten für die Lebkuchenmasse zusammen mischen
  • 2. Mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen Formen.
  • 3. Mit zwei Fingern flachdrücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • 4. Wenn alle Lebkuchen geformt sind, das Backblech in den 150 Grad vorgeheizten Ofen schieben und ca. 18 Min backen.
  • 5. Die Lebkuchen komplett abkühlen lassen.
  • 6. Danach den Schokoguss aus Zartbitterschokolade, Butter und Mandeln vorbereiten.
  • 7. Im Wasserbad die Schokolade und die Butter schmelzen. Die Mandeln unterheben und jeden Lebkuchen mit der Schokomasse bestreichen.
  • 8. Für ca. 10-15 min in den Kühlschrank legen und fertig genießen.
Lebkuchen, wie auf dem Weihnachtsmarkt, doch mit wichtigen Nährstoffen. Ein Low Carb - Snack der Extraklasse, Weihnachtszeit ohne schlechtes Gewissen