• Fitness-Dessert.de_Bananen_Schoko_Käsekuchen_01
  • Fitness-Dessert.de_Bananen_Schoko_Käsekuchen_02
  • Fitness-Dessert.de_Bananen_Schoko_Käsekuchen_03
  • Fitness-Dessert.de_Bananen_Schoko_Käsekuchen_04

Bananen Schoko Käsekuchen

Der perfekte Protein Kuchen für Sportler mit super Nährwerten ( mit Superfood-Sports Premium Whey Proteinpulver)
Low carb / Low Fat Rezept

Jetzt eine Bewertung abgeben

Rezept Bewertung

  • (3.8 /5)
  • (28 Bewerter)

Zubereitung

  • 1. 1. Den Backofen auf 165 Grad vorheizen.
  • 2. 2. Alle Zutaten für die Grundmasse zusammen mixen.
  • 3. 3. Zwei Schüsseln bereitstellen und die Masse gleichmäßig in beide Schüsseln verteilen.
  • 4. 4. Der ersten Schüssel mit Teig einen Esslöffel entölten Kakao und 30g Whey Proteinpulver im Geschmack Schokolade hinzufügen.
  • 5. 5. Dem zweiten Teig werden noch eine zerquetschte Banane und 30g Whey Proteinpulver im Geschmack Banane oder Vanille hinzugefügt.
  • 6. 6. Eine runde Form bereitlegen und etwas einfetten.
  • 7. 7. Nun im Wechsel die beiden Massen jeweils in die Mitte des anderen Teiges portionieren (nicht mehr mischen!).
  • 8. 8. Den Kuchenteig in der vorletzten Schiene platzieren und ca. 60 Minuten backen.
  • 9. 9. Die Backofentür möglichst bis zum kompletten abkühlen nicht öffnen.
  • 10. • Tipp: die letzten 10-15 Minuten den Kuchen mit einer Alufolie abdecken, damit dieser saftig und hell bleibt.
Eine wahre Eiweißbombe ist dieser leckere Schoko-Käsekuchen. Das perfekte Kaffee-Gedeck für sportbegeisterte und ernährungsbewusste Menschen. Richtig zubereitet bleibt er lange saftig und cremig.